Heute habe ich
das erste Mal in
Mathe etwas kapiert.

Schüler, 9. Klasse Realschule, nach der zweiten Stunde Testunterricht

Nachhaltige LernbegleitungVon der Grundschule bis zum Abitur

Unser Nachhilfe-Angebot in den Räumen Reutlingen, Esslingen, Stuttgart, Ludwigsburg und Heilbronn

  • Testunterricht 4x45min kostenlos und unverbindlich in der Minigruppe
  • ab 7,88€ / Unterrichtsstunde in der Minigruppe
  • Minigruppe im Fachunterricht ca. 3 Schüler (max. 5 Schüler in der Gruppe)
  • Unterricht und Prüfungsvorbereitung für alle Schüler – auch Berufskolleg oder Berufsschule
  • Einzelunterricht
  • Fachunterricht – nur ein Schulfach wird unterrichtet
  • Erfahrene, motivierte Lehrkräfte
  • Zielvereinbarung mit Ergebniskontrolle für jeden Schüler individuell (persönliche Karteikarte)
  • Eine Note besser pro Jahr bei ein- bis zweimal Unterricht pro Woche
  • Note 1,0 oder 15 Punkte Unterrichts-Begleitung, regelmäßig wöchentlicher Unterricht, Intensivkurse zur Vorbereitung aufs Abitur und Studium
  • Intensivkurse, regelmäßig wöchentlicher Unterricht, samstags und in allen Schulferien

Wir empfehlen unsere Ferienkurse. Es empfiehlt sich, schon in den Faschingsferien mit der Prüfungsvorbereitung zu beginnen, Stoff aufzuholen, sich auf die anstehenden Prüfungen optimal vorzubereiten.

Unsere Kurse sind erfahrungsgemäß sehr schnell voll, deshalb schnell anmelden!

Geförderte Nachhilfe

Infos zum Bildungspaket:
Seit 2011 können Schüler mit Lernproblemen, deren Eltern Wohngeld, Kinderzuschlag, Arbeitslosengeld II, Sozialgeld oder Leistungen nach dem ASylblG beziehen, über das Bildungspaket finanzierte Lernförderung erhalten. In Anspruch nehmen können Schüler diese Lernförderung, wenn beispielsweise ihre Versetzung gefährdet ist. Gerne hilft Ihnen die Schüler-Nachhilfe bei der Beantragung von Bildungsgutscheinen und bei der Auswahl des passenden Nachhilfeunterrichts.

Folgende Dinge müssen Sie erledigen, um diese Unterstützung zu erhalten:
Sie lassen sich vom Klassen- oder Fachlehrer Ihres Kindes bestätigen, dass Förderbedarf für Ihr Kind besteht.
Wenn die Bestätigung der Schule vorliegt, stellen Sie beim zuständigen Amt einen Antrag auf Finanzierung der Nachhilfe für Ihr Kind. Antragsformulare erhalten Sie beim zuständigen Amt (in der Regel Sozialamt oder Jobcenter).

Sobald der Antrag bewilligt wird, nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Teste uns kostenlosWir freuen uns auf Dich!

Bitte rechnen Sie 1 plus 7.
Menü

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr erfahren.